Atemtherapie

Die Atemtherapie kommt bei Erkrankungen der Atemorgane und -wege, wie Lungenentzündung, Asthma oder Bronchitis zur Anwendung. Der Sekretfluss wird verbessert bei gleichzeitiger Stabilisierung des Atemsystems. Die Atemtherapie kann auch zur Prophylaxe eingesetzt werden.